Nachtrag zu der Einladung zur Stadtmeisterschaft 2018

Die 32. Stadtmeisterschaft startete am Samstag den 22. September bei schönstem Wetter.

Leider ist der Sonntag der 23. September wörtlich ins Wasser gefallen. Daher wurde Tag 2 auf den Sonntag den 30. September 9:30 verlegt.

Die Stockschützen Neunburg laden alle Mitglieder, Freunde und Bekannte recht herzlich ein zur 32. Stadtmeisterschaft am Sonntag den 30. September ab 9:30!

Informationen zur Anmeldung und zum Ablauf sind dem Flyer zu entnehmen.

Stadtmeisterschaft 2018

Einladung zur Stadtmeisterschaft 20148

Bilder Internationales Turnier 2018

Internationales Turnier 2018 – die Bilder sind nun Online

360° Vereinsbilder eingebunden

Seit heute können Sie auf der Vereinsseite eingebundene 360° Bilder betrachten.

Bilder Stadtmeisterschaft 2017

Die Bilder der Stadtmeisterschaft sind Online.

Link zur Bildergalerie

Facebook-Seite geht online

Seit heute ist die Stockschützenabteilung des FC Neunburg auf bei Facebook vertreten!

Unter facebook.com/StockschuetzenNEN  oder @StockschuetzenNEN kann uns nun auch auf Facebook gefolgt werden.
Wir freuen uns über jeden Besucher, also schaut vorbei und liked uns auf Facebook.

Neunburger Damen sind Vize-Bundesligameister

        Neunburger Damen sind Bundesliga-Vizemeister

                Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft

 

 

 

Am vergangenen Sonntag fand in der Stockhalle in Untertraubenbach die Rückrunde der 1. Bundesliga Damen statt. Zum ersten Mal wurde dieser Wettbewerb in einer Vor- und Rückrunde mit je 15 Mannschaften ausgetragen.

Nach der Vorrunde am 28.05.17 in Lampoding lagen die Neunburger Damen auf dem 4. Platz und hatten sich damit eine gute Ausgangsposition geschaffen. Am Sonntag  zeigten sie eine hervorragende Leistung. Sie mussten erst im 7.Spiel die erste Niederlage hinnehmen. Insgesamt kassierten sie 3 Niederlagen und 2 Unentschieden. In einem sehr spannenden, hochklassigen Wettbewerb fiel die Entscheidung um die Podestplätze erst im letzten Spiel. 

Am Ende belegten Renate Schwindler, Sandra Schambeck, Maria Hilz, Bettina Zimmermann und Corinna Gottschall mit  39:17 Punkten den 2. Platz und errangen somit den Vize- Meistertitel. Die Freude darüber war riesengroß, da sie sich in den letzten Jahren immer mit dem 4. Platz zufrieden geben mussten.

Der Sieg ging mit 48:8 Punkten an den SV Mehring. Auf dem 3. Platz landete der TSV Kühbach mit 38:18 Punkten. Platz 4 ging mit 37:19  Punkten an den FC Penzing vor EC Außernzell, ebenfalls mit 37:19 Punkten. Platz 6 erreichte der TSV Peiting mit 33:23 Punkten.

Diese 6 Mannschaften starten am 08.Juli bei der Deutschen Meisterschaft in Vilshofen.

© 2018

Theme von Anders NorénHoch ↑